Nächste Entwicklungsphase im Oberhafenquartier: 6.000 m² für Kreative und Künstler

Die Entwicklung des Oberhafenquartiers in der östlichen Innenstadt schreitet voran: Das Areal soll in den kommenden Jahren zu einem öffentlichen Ort für Kreativarbeiter, Kulturschaffende und Künstlern werden. Durch das Auslaufen eines Mietvertrags mit einem Logistiknutzer stehen im Oberhafenquartier ab Beginn 2014 insgesamt ca. 6.000 m² Hallenfläche für Kunst und Kreativnutzer als Arbeits-, Produktions- und Präsentationsflächen zu wirtschaftlich günstigen Bedingungen zur Verfügung.

Oberhafenquartier

Informationen zur Ausschreibung der Flächen finden Sie hier.